Andreas Dibowski
Spitzensport & Ausbildung
Irenenhof
Hörpeler Weg 4a
21272 Döhle
 
08/11/2011
Neues vom Irenenhof

Am letzten WE sind Maria und Alina ihr Reiterabzeichen angegangen und haben beide bestanden. Für Maria war es ein lang ersehnter Wunsch, ihre reiterlichen Fähigkeiten nach und nach auszubauen, was sie durch den erfolgreichen Abschluß ihrer Prüfung unter Beweis stellen wollte. Für Alina war die Abzeichenprüfung notwendig geworden, da sie durch ihr Pony Enjoy derart große Fortschritte gemacht hat, dass sie im nächsten Jahr vermehrt in Pfg der Klasse E starten kann. Ein Talentsichtungstermin war ebenfalls schon erfolgreich, so dass Alina in diesem Winter des Öfteren zu Fortbildungslehrgängen zum Landestrainer Claus Erhorn eingeladen wird.

Mit vereinten Kräften haben wir begonnen, einen Geländetrainingsplatz auf den Irenenhof aufzubauen. Zwar hatte ich die Notwendigkeit eines solchen Platzes zuhause bisher immer in Frage gestellt, musste aber einsehen, das es durchaus sinnvoll ist, bei der Vielzahl an jungen Pferden, die im Moment immer mal wieder vorgestellt und getestet werden sollen, nicht jedes Mal verladen zu müssen. Ich denke, das auch die Lehrgangsteilnehmer, die nach Döhle kommen, auf Dauer von dem neuen Platz profitieren können. Allerdings steht alles noch ganz am Anfang und da wir jeden Sprung in Eigenarbeit gestalten und ich z.Zt. einfach jeden Baum im Dorf auf meinen Platz zu bringen versuche, muß das Ganze nach und nach wachsen. Es macht aber Fortschritte und Nico nagelt fleißig alles zusammen...

Dibo