Andreas Dibowski
Spitzensport & Ausbildung
Irenenhof
Hörpeler Weg 4a
21272 Döhle
 
10/06/2012
Eine Flut von Schleifen aus Beedenbostel

Mit Duke of Harwart und Don Olymp bekamen heute zwei weitere Pferde aus unserem Ausbildungsprogramm die Qualifikation für das B-Ch in Warendorf. Neben Hans Dampf CR sind es nun drei von fünf Pferden, mit denen ich dieses Championat anvisiere.
Duke ging solide am Freitag in der Komb. VA in allen Pfg. Er platzierte sich in der Dressur (7,2), im Springen (8,0) und im Gelände (7,7) was am Ende für einen 4. Platz in der Gesamtwertung reichte. Am Sonntag gewann dann der Hengst mit 9,0 noch die Gelpf L ganz überlegen und holte damit auch die nötigen letzten Punkte für Waf.
Don Olymp gewann die Dressur (8,2) bekam im Springen 7,5 und im Gelände 8,4. 2. Platz in der VA. Am Sonntag holte der fünfjährige dann noch die nötige 7,0 (7,8) in der Gelpf L und erhielt damit auch sein Ticket für Waf.
Nadzieja heißt eine tolle 6-jährige polnische Halbblutstute, die ich aus Polen für Susanna mitgebracht habe. Mit ihr ritt ich am Freitag ihre erste VA und sie überzeugte mich vollkommen. Dressur 6,7, Springen 3. mit 8,3, Gelände plaztiert mit 7,7 und 5. Platz in der Gesamtwertung. Ein tolles zuverlässiges Pferd, was uns Hoffnung für mehr macht.
La Prinzipessa stellte dieses Mal wieder Juulia für mich vor. Mit 6,5 Dressur, 7,8 Springen und 8,2 im Gelände ging die Stute in allen Disziplinen ganz solide und wurde dadurch auch in der komb. Wertung platziert.
Juulia stellte dann auch am Sonntag noch It´s Me xx und Hans Dampf CR im L-Springen (beide 0 und platziert) und im Stil-L Gelände vor. 7,8 bekam sie mit Hans im Gelände, 9,0 mit Itsi, mit dem sie die Pfg gewinnen konnte.
Ebenfalls einen guten 4. Platz erstritt sich Euroridings Chracker Jack in der Gelpf L, in der er 8,6 bekam und damit auch seine letzte nötige Note für seine Qualifikation holte. Ihm fehlt jetzt allerdings noch eine VL Platzierung.
Wieder große Freude bereitete mir meine Tochter Alina. Sie ritt eine weitere Sichtungspfg für die Goldenen Schärpe und zeigte durchweg gute Leistungen in allen Disziplinen. Dr 6,6, Sp 7,7 (7. Pl), Gel 7,5, Vormustern 7,0 und Theorie 8,5.

So richtig kommt FRH Fantasia leider nicht in Form, so das ich sie in Luhmühlen nicht vorstellen werde. Somit fahre ich am Dienstag mit FRH Butts Avedon (CCI4) und Songline (CIC3) nach Luhmühlen.

Dibo